Historie

1934   Firmengründung durch Karl Bernecker als Press- und 
            Stanzwerk

1964   Beginn der Rohrschellenproduktion

1977   Verlagerung des Betriebes in das Gewerbegebiet 
            Gevelsberg-West

1987   Entwicklung klemmbarer Rollenlager

1989   Entwicklung Standard-Festpunkte (Europa-Patent)

1991   Entwicklung "Vorisolierte Rohrlager" 

1993   Entwicklung Profilklammernsystem (Europa-Patent)

1994   Neubau eines Fertigungsbetriebes in Merseburg / 
            Sachsen-Anhalt

1994   Entwicklung höhenverstellbarer Rohrlager 
            (Gebrauchsmuster)

1995   Entwicklung eines Brückenentwässerungssystems 
            (Gebrauchsmuster)

1999   Aufbau einer eigenen Lackiererei

2000   Entwicklung und Markteinführung eines Stahlbausystems 
            für den Anlagenbau (Gebrauchsmuster)

2005   Entwicklung eines leichten Stahlbausystems
 
2006   Entwicklung Bernecker ModularSupport